Pages Menu
TwitterRssFacebook
Categories Menu

Gepostet by on Mrz 9, 2011 | 1 Kommentar

Mit Sofortüberweisung von Bank aufs Mr Green Casino Konto

sofortueberweisungNatürlich musste ich die neue Option bei MrGreen via Sofortüberweisung.de einzahlen zu können gleich ausprobieren.

Es ist echt einfach, unkompliziert und sehr schnell!

Man kann auch per sofortüberweisung Geld auf sein Moneybookers Konto und Neteller Konto überweisen, und dann mit den eWallets einzahlen.  Aber wozu sich das Leben kompliziert machen, wenn’s auch einfach geht!

Vielleicht zählen Sie zu den neuen Spielern, die noch kein eWallet angelegt haben und keine Kreditkarte besitzen (oder nicht verwenden wollen).

So geht’s:
MrGreen besuchen, einloggen und auf Einzahlen klicken und Banküberweisung auswählen. Deutsche wählen Sofortüberweisung. Österreicher können sofortüberweisung und ESP nutzen.
Betrag eingeben (zwischen 10€ und 900€), man wird zu sofortüberweisung weitergeleitet.
Jetzt nur die Bankleitzahl eingeben und Sie können sich wie über das online Banking Ihrer Bank einloggen. Noch TAN eingeben und schon ist das Geld auf Ihrem Mr Green Casino Konto!

Für die Nutzung von sofortüberweisung und ESP entstehen KEINE KOSTEN!

Achja, das meiner Meinung nach beste daran: Die Überweisung bleibt anonym. Als Verwendungszweck erscheint nur MGNEU4287695 (Ziffern natürlich unterschiedlich). Empfänger ist sofortüberweisung. Es kann also nicht mit einem online Casino in Verbindung gebracht werden!

Auszahlungen auf Ihr Bankkonto sind ebenso möglich. Leider sind Sofort-Auszahlungen aufs Bankkonto nicht möglich – in keinem online Casino. Die Auszahlungsdauer bei Mr Green beträgt  1 bis 6 Tage, je nach Bank. So brauchen Sie weder Kreditkarte(n) noch Moneybookers oder Neteller.

1 Kommentar

  1. Super infos danke

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title="" rel=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>